Digitale Fähigkeiten für spezifische Anforderungen

Viele Berufe erfordern spezifische digitale Fähigkeiten und Kenntnisse auf fortgeschrittenem Niveau. Der Erwerb dieser Kompetenzen ist im Bereich des ICDL Professional angesiedelt. Mit diesen Modulen können Sie individuell die für Ihr Profil erforderlichen Kompetenzen erwerben, nachweisen und sich gezielt auf den Einstieg in Ihre jeweilige Berufsgruppe vorbereiten.

Sie möchten den Einstieg in die Welt des Programmierens finden? Dann ist das Modul Computing die ideale Vorbereitung. Das Modul E-Health ist für all diejenigen interessant, die im Gesundheitswesen tätig sind oder sein wollen.

Die Module Digitales Marketing und Bildbearbeitung vermitteln Kenntnisse in der Welt der Social Media Kommunikation und des Grafikdesigns.

Ihr Beruf erfordert die Erstellung von relationalen Datenbanken und anspruchsvoller Tabellen und komplexer Beziehungen zwischen den Tabellen? Dieses Wissen können Sie mit dem Modul Datenbanken abdecken.

Im Modul Projektplanung lernen Sie, ein Programm zur Projektplanung zu verwenden, um neue Projekte zu erstellen.

Mit den Advanced-Modulen für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken und Präsentationen weisen Sie nach, dass Sie über professionelles Anwenderwissen auf fortgeschrittenem Niveau verfügen.

Die Module des ICDL Professional können mit den Modulen des ICDL Workforce beliebig kombiniert werden. Ab vier erfolgreich bestandenen Modulen erhalten Sie das Zertifikat „ICDL Profile“.

Whatsapp Chat öffnen
1
Hallo! Wie können wir helfen?