Warum mögen Zikaden Primzahlen? Lässt sich aus Schatten Strom gewinnen? Und hilft ein Regenschirm bei Phantomregen? Nach drei erfolgreichen Editionen mit insgesamt 480 spannenden Quizfragen hat #MINTmagie, die Kommunikationsoffensive des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), die vierte Edition des kostenlosen Online-Spiels SuperMINT veröffentlicht.
Als Partner der Offensive hat ICDL Deutschland vorab die Fragen und Fakten aus dem Bereich Informatik geprüft.

ICDL Workforce

Der weltweite Standard für digitale Kompetenzen im Beruf

Das weltweite Zentralabitur für digitale Fertigkeiten

Die meisten Jobs erfordern heutzutage Kompetenz im Umgang mit Computer Anwendungen.

mehr

ICDL Professional

Digitale Fähigkeiten für besondere Anforderungen im Beruf

ICDL Advanced

Mit den Einzelzertifikaten aus den „Advanced“-Modulen für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken und Präsentationen weisen Sie nach, dass Sie über professionelles Anwenderwissen verfügen.

mehr

Studie „21st Century Schools“: Eltern sehen Defizite bei der Digitalisierung der Schulen

28 September 2022
Auch drei Jahre nach Inkrafttreten des DigitalPakts Schule sehen Eltern in allen 16 Bundesländern Nachholbedarf bei der digitalen Bildungsinfrastruktur, den digitalen Kompetenzen der Lehrkräfte sowie der Leistungsfähigkeit der Schulen, digitale Unterrichtsmethoden wirkungsvoll anzuwenden. Leistungsfähigkeit bei der Vermittlung von Digitalkompetenzen als schwach eingeschätzt Schüler*innen des 21. Jahrhunderts benötigen verstärkt digitale Kompetenzen, um sich in einer schnell …
Mehr

SWK sieht weiteren Handlungsbedarf bei Digitalisierung des Bildungssystems

20 September 2022
Die Ständige Wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (SWK) gibt in ihrem Gutachten Digitalisierung im Bildungssystem Handlungsempfehlungen von der Kita bis zur Hochschule. Die Ständige Wissenschaftliche Kommission hat heute (19.09.2022) gemeinsam mit der Kultusministerkonferenz (KMK) ihr Gutachten Digitalisierung im Bildungssystem vorgestellt. Darin macht sie einen großen Handlungsbedarf aus bei der Anpassung von Bildungsinhalten, der Entwicklung forschungsbasierter Lernmaterialien …
Mehr

Stifterverband und Heinz-Nixdorf-Stiftung: Informatikunterricht für alle Kinder ab Sekundarstufe 1

12 September 2022
Die gemeinsame Studie des Stifterverbandes und der Heinz Nixdorf Stiftung „Informatik für alle!“ weist nach: Schülerinnen und Schüler aus den Bundesländern mit Pflichtfach Informatik haben im bundesweiten Vergleich die besten digitalen und informatischen Kompetenzen. Bedeutend weniger Kompetenzen weisen Jungen und Mädchen auf, die nur fächerintegrativen, Wahl- oder gar keinen Informatikunterricht erfahren.   Die Ergebnisse der Studie …
Mehr

Deutschland zu langsam bei Digitalisierung an Schulen

18 August 2022
Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger wünscht sich mehr Tempo bei der Digitalisierung an den Schulen in Deutschland. «Wir müssen dringend und schnell weitere Fortschritte machen, insbesondere beim Ausbau des Internets an den Schulen», sagte Stark-Watzinger der Deutschen Presse-Agentur. Hintergrund sind die Erkenntnisse aus dem aktuellen «Bildungsmonitor» – einer Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag …
Mehr

INSM-Bildungsmonitor 2022: Digitalisierung zeigt Licht und Schatten des Bildungsföderalismus

17 August 2022
Die Bedeutung digitaler Kompetenzen nimmt in den kommenden Jahren deutlich zu. Entsprechend relevant ist die Digitalisierung im Bildungssektor und die Vermittlung digitaler Fähigkeiten und Kenntnisse. Quelle: www.insm-bildungsmonitor.de
Mehr

Bildungsmonitor: ICDL-Rahmenvertragsländer Bayern und Baden-Württemberg punkten bei der Digitalisierung

12 August 2022
Das Institut der deutschen Wirtschaft hat ermittelt, wie es um die Bildung in Deutschland bestellt ist. In Sachen Digitalisierung sieht es Handlungsbedarf. Bremen führt die Rangliste der deutschen Bundesländer in Sachen Digitalisierung der Bildung an. Das geht aus dem Schwerpunktkapitel Digitalisierung des aktuellen „Bildungsmonitors“ des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) und der Initiative Neue Soziale …
Mehr

Dietrich-Bonhoeffer Gymasium Alhorn: 26 Schüler:innen erhalten ECDL Zertifikat

13 Juli 2022
26 Schülerinnen und Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums erhielten ihre ECDL-Zertifikate aus der Hand ihres Schulleiters. Damit endet für die Zehntklässler eine zweijährige freiwillige Ausbildung, die sie neben dem originären Schulunterricht absolvieren mussten. Zum Artikel Quelle: Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Alhorn
Mehr

regioTV: Kein Signal, kein Problem: Schüler lösen IT-Probleme am Otto-Hahn-Gymnasium

4 April 2022
Eins der größten Klischees über Lehrer ist wahrscheinlich das hier: sie können nicht mit Technik umgehen. Aber manchmal ist die auch einfach kaputt. Am Otto-Hahn-Gymnasium in Ludwigsburg gibt es dafür den Schülerhelpdesk. Bei IT-Problemen jeder Art sind Schüler zur Stelle, die die Technik wieder in Ordnung bringen. Das alles entstand auf Initiative von Schülern wie …
Mehr

Rahmenvereinbarung zum Computerführerschein ICDL für weitere drei Jahre verlängert

30 März 2022
Das Kultusministerium Baden-Württemberg und die Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) haben eine Rahmenvereinbarung zum Computerführerschein ICDL unterzeichnet und für weitere drei Jahre verlängert. „Ich freue mich, dass wir die Vereinbarung verlängert haben, um diese gute Zusammenarbeit im Sinne der Schülerinnen und Schüler fortzuführen“, sagte Staatssekretärin Sandra Boser MdL.
Mehr

ECDL-Prüfung ein voller Erfolg: Schülerinnen und Schüler der TGRS Weichs trotzen Corona

20 Januar 2022
An der Erzdiözese München-Freising Theresia-Gerhardinger-Realschule haben drei engagierte Zehntklässler*innen trotz Lockdown in den letzten beiden Schuljahren völlig selbstständig die Materialien, die von ihrer Kurslehrerin Frau Moers zur Verfügung gestellt wurden, erarbeitet.
Mehr

„ICDL sichert die Ausbildungsfähigkeit auch in Zeiten der Pandemie“ sagt Thomas Michel, DLGI

15 November 2021
Die Digitalisierung der Arbeits- und Berufswelt führt zu neuen Anforderungen an die Beschäftigten in allen Wirtschaftsbereichen. Neben beruflicher Handlungskompetenz zählt grundlegendes Computerwissen und fachkundige Anwendung gerade in Zeiten der Pandemie zu den zentralen Voraussetzungen zur Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit von Fachkräften in Industrie, in Handwerk und Mittelstand.
Mehr

„MINTtüfteln – Wie zaubern, nur besser“

10 November 2021
Heute ist Welttag der Wissenschaft! Passend dazu haben wir einen Tipp für dich, denn mit dem Heft „MINTtüfteln – Wie zaubern, nur besser“ kannst du selbst zur Nachwuchswissenschaftlerin bzw. zum Nachwuchswissenschaftler werden: Vom Smartphone-Projektor bis zur Erdatmosphäre im Glas ist es voll mit spannenden, kinderleichten Experimenten und faszinierenden Einblicken in die Welt der Mathematik, Informatik, …
Mehr

SuperMINT: Das Online-Spiel ist zurück – mit einer vierten Edition und vielen neuen Quizfragen

2 November 2021
Warum mögen Zikaden Primzahlen? Lässt sich aus Schatten Strom gewinnen? Und hilft ein Regenschirm bei Phantomregen? Nach drei erfolgreichen Editionen mit insgesamt 480 spannenden Quizfragen veröffentlicht #MINTmagie, die Kommunikationsoffensive des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), nun die vierte Edition des kostenlosen Online-Spiels SuperMINT. Als Partner haben wir vorab die Fragen und Fakten aus dem …
Mehr

ICDL Modul Projektplanung an der Fachhochschule Dortmund

20 Oktober 2021
 Alle Studierenden der Fachhochschule Dortmund haben die Möglichkeit das Modul Projektplanung zu absolvieren. In einigen ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen kann das Modul im Rahmen des Curriculums angerechnet werden, im englischsprachigen Master Projektmanagement hilft es, den Studierenden einen guten Einstieg in das Tool MS-Project zu finden.  Das ICDL Modul Projektplanung deckt die wichtigsten Fähigkeiten ab, die für die …
Mehr

CodeWeek 2021: Zukunft gestalten mit Digitaler Bildung

14 Oktober 2021
Vom 9. bis 24. Oktober 2021 findet in ganz Europa die EU CodeWeek statt. Das vergangene Jahr hat gezeigt, wie wichtig digitale Kompetenzen für alle sind, insbesondere für SchülerInnen, die sich während der Schulschließungen in ganz Europa an das Online-Lernen gewöhnen mussten. Vielen SchülerInnen fehlen die digitalen Fähigkeiten, die sie brauchen, um in ihrer Ausbildung …
Mehr

Bayern geht konsequent den Weg zur Digitalisierung in der Schule weiter. Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat die Rahmenvereinbarung bezüglich der Teilnahme von Schülerinnen und Schülern an der Zertifizierung zum ICDL fortgeschrieben.

30 September 2021
Anlässlich der Verlängerung des Rahmenvertrages zur Nutzung des International Certification of Digital Literacy (ICDL) erklärt Kultusstaatssekretärin Anna Stolz: „Durch die Digitalisierung rückt die Welt zusammen. Mit dem ICDL, früher auch als europäischem Computerführerschein bekannt, geben wir unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre auch und gerade in den vergangenen Monaten der Pandemie erworbenen Fähigkeiten im …
Mehr

Der ICDL am Arbeitsplatz am Beispiel B. Braun

27 Januar 2020
Die B. Braun Melsungen AG ist einer der führenden Hersteller von Medizintechnik- und Pharma-Produkten und Dienstleistungen weltweit. Der ICDL/ECDL ist in der Ausbildung bei B. Braun Deutschland ein fest integrierter Bestandteil zur IT-Qualifikation der jährlich etwa 120 Auszubildenden am Standort Melsungen. Durch den ICDL/ECDL werden im Unternehmen wichtige Kompetenzen wie Tabellenkalkulation, IT-Sicherheit und Datenschutz zertifiziert. Damit leistet B. Braun einen wesentlichen Beitrag zur notwendigen digitalen Kompetenz der zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Zuge der Umstellung von ECDL zu ICDL sehen Sie hier das Beispiel der B. Braun Melsungen AG im neuen Corporate Design.

Video ansehen

Statements zum ICDL – International Certification for Digital Literacy

19 November 2019
2020 wird der ICDL auch in Deutschland eingeführt: Aus "ECDL Standard" wird "ICDL Workforce". Stimmen aus der Praxis von Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser (Präsident des Bundesinstitut für Berufsbildung), Tony Franke (Vorsitz ICDL Foundation), Prof. Barbara Schwarze (Vorsitzende Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit) und Dr. Regina Flake (Institut der deutschen Wirtschaft Köln).

Video ansehen

Ein Jahr Datenschutz-Grundverordnung: Gewinn für Bürgerrechte und Wettbewerb

28 Mai 2019
Die Bundesstiftung Datenschutz und die Dienstleistungsgesellschaft für Informatik ziehen ein Jahr nach Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung gemeinsam eine positive Bilanz: Es ist ein Fortschritt für Deutschland und Europa, dass mit der Datenschutz-Grundverordnung eine einheitliche Grundlage geschaffen worden ist, um Bürgerrechte im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz und "smarter" Technologien wirkungsvoll und vor allem auf einem gemeinsamen Schutzniveau zu gewährleisten.

Video ansehen

BIBB-Ausbilderportal: Film zur Vermittlung von Computerbasiswissen und Medienkompetenz

19 Februar 2019
Im neuen foraus.de-Film wird am Praxisbeispiel der Lernortkooperation zwischen der AXA Customer Care GmbH und dem Berufskolleg an der Lindenstraße in Köln gezeigt, wie Lehrende und Ausbildende angehende Dialogmarketingkaufleute an digitale Inhalte heranführen. Das Video gibt einen Überblick, worauf es bei der Medienkompetenz für die berufliche Bildung ankommt und wie in der Ausbildung, lernortübergreifend, Schritt für Schritt der komplexe Kontext von Computerbasiswissen und Medienkompetenz erschlossen werden kann.

Video ansehen